Die Radiologie im MVZ am RKK bietet Ihnen in neuen Räumlichkeiten und mit modernster Untersuchungstechnik das gesamte Spektrum bildgebender Verfahren sowie minimal invasive bildgesteuerte Eingriffe an. Dazu gehören u.a.:

  • alle gängigen MRT-Untersuchungen inclusive MR-Angiographien am modernen 1,5 Tesla-MRT
  • CT-Untersuchungen an einem 64-Zeilen Multislice-CT mit innovativer Dosisreduktion einschließlich Interventionen
  • Röntgendiagnostik, Durchleuchtungsuntersuchungen und Ultraschall

Leitender Arzt: Dr. Andreas Sternberg

In der Gefäßmedizin des MVZ am RKK werden Durchblutungsstörungen und Venenleiden untersucht und behandelt. Außerdem führen wir ambulante Operationen durch. Dazu gehören:

  • Eingriffe bei Krampfadern, auch mit der modernen Laser- und Radiofrequenz-Technik
  • die Anlage von Dialyseshunts
  • Port-Implantationen.

Die Gefäßmedizin des MVZ arbeitet eng mit dem zertifizierten Gefäßzentrum am Rotes Kreuz Krankenhaus Bremen zusammen.